Zur Entwicklung der Firma Kranz & Partner

Das Unternehmen "Autohaus Kranz & Partner" feierte am 01. Juli 2006 sein
15-jähriges Jubiläum
! [Presse-Bericht Mitteldeutsche Zeitung]
Gegründet wurde die Firma im August 1991 mit dem Namen "Kfz- Kranz GbR". Im Februar 1992 wurde das neue Werkstattgebäude
bezogen und hier begann die Zusammenarbeit mit der Robert Bosch GmbH. Wir arbeiteten fortan als Freier Werkstattpartner und als Bosch Bremsendienst.

Seit September 1992 wurden bei uns 19 Lehrlinge ausgebildet.

Mit der Anschaffung eines Abschleppfahrzeuges erweiterten wir ab 1993 unser Dienstleistungsangebot. Die Außenanlagen, der Kundenparkplatz und der Verkaufsplatz wurden 1995 fertiggestellt.
Eine Umbenennung der Fa Kfz-Kranz GbR in "Autohaus Kranz & Partner" fand 1995 statt.

Unsere ersten selbstausgebildeten Lehrlinge wurden 1996 nach erfolgreicher Abschlussprüfung als Gesellen beschäftigt.

Um unseren Kunden einen noch besseren Service bieten zu können, wurde 1999 der Ausstellungsraum erweitert und die Direktannahme gebaut.

Verkaufsraum Verkaufsraum, Zubehör Verkaufsraum, Zubehör
Verkaufsraum, Zubehör Verkaufsraum, BOSCH-SHOP Verkaufsraum, Autoreifen
Im Mai 2000 begann die Entwicklung zum Bosch-Service. Dazu wurde das Unternehmen umgestaltet und mit der neuen Außensignalisation erhielt es das äußere Erscheinungsbild unseres Werkstattkonzeptes.

Im Februar 2001 gründeten wir mit der Firma HAS (Handelshof) einen Karosseriefachbetrieb.

Das "Autohaus Kranz & Partner" hat sich im Laufe der Jahre bei ihren Kunden als kompetenter und verlässlicher Partner einen Namen geschaffen, der fest im Einzugsgebiet etabliert ist.
Hier zeigt sich nun wieder, nur wenn man das Thema "Kunden und Service-Orientierung" perfekt praktiziert, kann man sich unter der Vielzahl der Anbieter hervorheben.